Verwaltung von Adressbüchern und Adresslisten in Office 365

Die Verwaltung von Adresslisten und Adressbüchern erfolgt nur über PowerShell Cmdlets. Die Verfügbarkeit der notwendigen Cmdlets wird über die RBAC Rolle "Address List" gesteuert, der standardmäßig niemand zugeordnet ist.
 
Damit ein Office 365 Administrator Adressbücher verwalten kann, muss die Rolle über eine neue Rollenzuordnung zugewiesen werden.
New-RoleGroup -Name "Address List Management" -Roles "Address List" -Members O365Administrator
 
Nach der Zuweisung muss der Benutzer eine neue Remote PowerShell Sitzung zu Office 365 herstellen, damit die neue Rollenzuweisung aktiv wird.
 

Links

 

Unsere Beratungsdienstleistungen: http://www.granikos.eu
 
Die in der Granikos Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen stellen wir als reine Service-Leistung zur Verfügung. Die Granikos GmbH & Co. KG übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in der Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form die angebotenen Informationen genutzt, obliegt daher allein dem Leser. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jegliche Haftung der Granikos GmbH & Co. KG im Zusammenhang mit der Nutzung der Informationen ausgeschlossen.

Add Feedback