Outlook Konfiguration für POP3 und IMAP4

Dieser Artikel beschreibt die Konfiguration des Outlook Clients für den Postfachzugriff über POP3 und SMTP.

Zu Absicherung der Kommunikation zwischen dem Client und dem Server besteht die Möglichkeit verschlüsselte Verbindungen zu verwenden.

Hierzu gehören:
  • POP3 mit SSL, Port 995
  • IMAP4  mit SSL, Port 993
  • SMTP mit TLS, Port 587
  • SMTP mit SSL, Port 465

Die nachfolgenden Screenshots zeigen die Konfigurationsmöglichkeiten für POP3/SMTP.

Konfiguration POP3 über Port 995 und SMTP über Port 587 (sog. Submission Port) mit automatischer Erkennung des Verschlüsselungstyps:

 

Konfiguration POP3 über Port 995 und SMTP über Port 587 mit Verschlüsselungstyp TLS:

 

Konfiguration POP3 über Port 995 und SMTP über Port 465 mit Verschlüsselungstyp SSL:

Add Feedback